Über mich

Alles, was ihr über mich wissen wollt …

Geistiges Heilen Köln

 

Von der Schulmedizin …

Ich war immer gerne Krankenschwester, doch irgendwann spürte ich, dass mich die Arbeit nicht mehr so erfüllte und die Freude daran weniger wurde, irgendetwas fehlte … Es fühlte sich so schwer an. Ich brauchte an den Wochenenden und im Urlaub immer länger zum Regenerieren. Ich stellte mir Fragen: Ob ich das bis zur Rente durchhalten kann und möchte …? – Aber ich habe doch nichts anderes gelernt! – Ich wollte doch immer Krankenschwester sein! – Wieso passiert mir das denn jetzt?

… zu Spiritualität und Geistigem Heilen

Da ich mich schon einige Jahre für Spiritualität interessierte, viele Bücher gelesen und auch Seminare besucht hatte, beschloss ich, für die eigene Selbsterfahrung, zum Ausgleich zur Arbeit und um darüber vielleicht meine Berufung zu finden bzw. wiederzufinden, eine Ausbildung zur ganzheitlichen Wegbegleiterin zu machen. Für mich gehörten Körper, Geist und Seele schon immer zusammen und sind nicht voneinander getrennt zu betrachten. Deswegen sprach mich das Ganzheitliche besonders an. Dort kam ich unter anderem in Berührung mit den verschiedensten Methoden des Geistigen Heilens (auch Energiearbeit genannt) und spürte die für mich wohltuende inspirierende Wirkung auf verschiedenen Ebenen. Es löste Prozesse in mir aus, die natürlich auch schmerzhaft waren, aber mich näher zu mir gebracht haben, es mir ermöglichten, meinen Wünschen und Bedürfnissen mehr Raum zu geben und wieder mutig und kraftvoll meinen Weg zu gehen, um mehr in Freude und Zufriedenheit zu sein.

Dazu gehörte auch, meine Arbeit als Krankenschwester aufzugeben und jetzt andere Menschen in ihren Veränderungsprozessen zu begleiten. Mit der Energiearbeit habe ich mein fehlendes Teil gefunden. Ich möchte nach der Schulmedizin jetzt diese Seite leben, damit wird mein Leben rund.

Im Zusammenwirken von Geistigem Heilen und meiner Gabe, die Gefühle der Menschen zu „fühlen“ und sie damit zu verbinden, möchte ich jetzt euch unterstützen, in Kontakt mit eurem Selbst zu treten, damit ihr wieder auf eure Intuition vertraut und dadurch den Mut habt, eurer inneren Wahrheit zu folgen.

Schaut euch auch gerne meinen detaillierten Werdegang und mein Kompetenzprofil an.

Oder möchtet ihr wissen, wie genau ich arbeite?

Ich habe meine neue Berufung gefunden und freue mich, sie mit euch teilen zu dürfen.

Gabriele Gillissen